„Hallo Herr Vermieter! Ich spiele Bassposaune.“ // Was Musiker bei der Wohnungssuche beachten sollten

Unzählige Male stand ich im vergangenen Jahr auf teurem Fischgrätenparkett einem schnöseligen Münchner Immobilienschlumpf gegenüber und bekam immer wieder die selbe unangenehme Frage gestellt: „Spielen Sie ein Instrument, Frau Henkel?“
Aus meinem anfänglichen „Ehm, ja, irgendwie schon, aber…“ ist im Laufe der Monate ein klares „NEIN!“ geworden. Auch die Tatsache, dass ich freischaffend tätig bin, lernte ich geschickt zu umspielen. Weiterlesen

Dranbleiben oder Aufgeben? // Das Drama mit der eigenen Musik

Mit siebzehn schreibt man die ersten Songs, tritt, begleitet von einem Gitarre spielenden Wuschelkopf beim Schulfest auf und wird mit frenetischem Applaus gefeiert. Mutti ist stolz, Vaddi lässt einen Fuffi extra für die Gesangsstunde springen und auf dem Beliebtheitsbarometer der Mitschüler macht man einen ordentlichen Satz nach oben.
Kurz nach dem Abi geht´s ab nach Berlin – die Pflichtheimat für junge, aufstrebende Musiker. Noch drei Jahre bis zum Echo…

Weiterlesen

Hausbesuch bei Singer/Songwriterin Mia Aegerter // Nichts für Feiglinge!

Name: Mia Aegerter
Alter: 40
Beruf: Singer/Songwriterin
Wohnort: Berlin
Wovon lebt sie? Songwriting, GEMA- und Suisa-Einnahmen, Kolumnen schreiben
Aktuelles Projekt: Das neue Album „Nichts für Feiglinge“

Weiterlesen

Hausbesuch bei Bianca Preché – Aus dem Tal der Ahnungslosen in den Berliner Hinterhof

Name: Bianca Preché
Alter: 32
Beruf: Sängerin, Songwriterin, Multitalent
Wohnort: Berlin
Wovon lebt sie? Auftritte, GEMA-Einnahmen, Unterrichten
Aktuelles Projekt: Die eigene Band Tom&Sara Weiterlesen