Das könnte ich auch! – Dann mach doch mal. // Warum unsere Klappe meistens größer ist als unsere Motivation.

„Höhö, voll easy!“ Das ungefähr war unser Wortlaut, als ich mir vor ein paar Jahren mit meinen Kumpels (drei angehenden Filmkomponisten) die berühmten Living Room Songs des isländischen Künstlers Ólafur Arnalds auf YouTube ansah.
Ein bisschen Piano-Plömm-Plömm, gepaart mit einem Sack voll Repetitionen aus beruhigenden Spa-Akkorden, kombiniert mit wohltuenden Streicher-Liegetönen – für vier ehrgeizige Kompositionsstudenten kein Hexenwerk. Weiterlesen